PHILIPS HF-Regulator EII TouchDALI TL-D

Produktbeschreibung:
  • Flaches, elektronisches HF-Vorschaltgerät mit DALI (Digital Addressable Lighting Interface)- oder Touch-und-Dim-Protokoll für TL-D-Leuchtstofflampen. Das Vorschaltgerät HF-REGULATOR EII verwendet die Philips EII-Technologie

Merkmale und Vorteile:
  • Die Lampenleistung kann zwischen 100 % und 1 % eingestellt werden
  • Flaches Vorschaltgerät, nur 21 mm hoch
  • Durch automatische Lichtsteuerungssysteme (wie z. B. Philips ActiLume-Beleuchtungssysteme) können bis zu 75 % Energie eingespart werden
  • Schneller programmierter Start:
    • 0,5 Sek., Warmstart ohne Flackern, Vorwärmung der Lampenelektroden. Dadurch wird die Lebensdauer der Lampe verlängert. Ideal geeignet für Bereiche mit hoher Schalthäufigkeit
  • Digitaler Steuereingang entsprechend dem Industriestandard DALI (Digital Addressable Lighting Interface) und dem Touch-und-Dim-Protokoll
  • Niedriger Energieverbrauch (0,35 W) im Standby-Modus aufgrund der EII-Technologie
  • Lange Lampendrähte durch Kapazitätskompensation möglich (Drähte bis zu 2 m)
  • Intelligente Stromversorgung:
    • Konstantes Licht, Spannungsschwankungen haben keine Auswirkung
  • Das EVG ist gegen zu hohe Spannungen, falschen Anschluss und falsche Verwendung geschützt
  • Keine Streifenbildung, keine stroboskopischen Wirkungen
  • Lampe startet bei 1 % (DALI von 1 % auf 100 % in 100 ms)
  • Stromkreis für die automatische Abschaltung wird bei einem Lampenausfall innerhalb von 5 s aktiviert (Sicherheitsausschaltung). Nach dem Austausch der Lampe wird das Vorschaltgerät automatisch wieder zurückgesetzt
  • Klemmen für automatische Verdrahtung geeignet
  • Das Vorschaltgerät HF-REGULATOR EII von Philips verwendet die EII-Dimmer-Technologie. Ein integrierter Schaltkreis ermöglicht eine unabhängige Steuerung der einzelnen Elektroden. Das ermöglicht:
    • Lampenlebensdauer wird durch Dimmposition nicht beeinträchtigt
    • Konstantes Licht bei jeder Dimmposition
    • Maximale Energieeinsparungen durch Dimmbarkeit

Anwendungen:
  • Gängige Anwendungsgebiete:
    • DALI-Beleuchtungsanlagen mit Integration von Tageslicht und / oder Bewegungsmeldern
    • DALI-Anlagen mit Fernbedienungssystemen
    • Anlagen mit Notbeleuchtungssystemen gemäß VDE 0108
    • Anlagen für Büros, in denen einfache und schnelle Dimmsysteme oder persönliche Helligkeitsregelungen erforderlich sind, z. B. mit Actilume
HF-Regulator EII TouchDALI
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)